innovatek Historie

Es war einmal...

Von der Idee mit Gründermut zur Qualitätsmarke:

1999 Gründung von innovatek als Einzelunternehmen durch Markus Husterer. Markeineintragung Wort und Bildmarke „innovatek“.

2000 Gründung der „innovatek OS GmbH“ durch die Gesellschafter Markus Husterer und Peer Schmoll mit Firmensitz in Starkertshofen/Reichertshofen im Containerbau. Start des Produktbereiches „Wasserkühlung“.

2001 Erstes Personal wird eingestellt. Umzug in das Firmengebäude in Stammham. Integration und Aufbau der innovatek Entwicklungsabteilung in den Bereichen Elektronik (extern) und Wasserkühlung/Maschinenbau.
(intern).

2002 Start der Produktion von eigenen Produkten für den Bereich IT/EDV und Kühltechnik Auflösung der Fremd-Distributionen, Fokussierung ausschliesslich auf „innovatek“ Produkte und Entwicklungen im Bereich EDV/IT-Kühlung, Ausweitung von Maschinenbau und Produktion.

2004 Einrichtung des Shops „innovatek-WebSHOP“ für EDV-Kühltechnik.

2005 Abschlussphase der Produktfokussierung: Alle nicht unmittelbar zur innovatek Kernkompetenz gehörenden Produktgruppen und Distributionen sind nahezu aufgelöst.

2006 Einstieg in den Industrie Bereich – EHEIM./.innovatek

2007 Ausbau des Distributionsnetzwerkes. Maßgebliche Online-Shops konnten als innovatek Distributoren gewonnen werden

2010 Erweiterung des Produktprogramms in Richtung Industrie Kühltechnik

2011 Entwicklung neuer Steuersysteme für industrielle Wasserkühlungen

2017 Erweiterung der Produktionsfläche und Errichtung einer neuen Produktionshalle